Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Jawa 500 OHC - Forum

1952-1958

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 381 Mitglieder
2.461 Beiträge & 686 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • alter ComicDatum08.03.2013 00:29

    in einer alten motor-revue aus den 50ziger jahren war dieser Comoic drin ,


    ja,der Schein trügt manchmal

  • Anhänger PAVDatum07.03.2013 00:09
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema
  • Umbau Kupplung mit JAWA 640 TeilenDatum06.03.2013 12:35
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    hallo Thomas,

    beim Umbau auf 6 Federn ( Federn+Hütchen der 350er )bleibt die OHC-Kupplung komplett .

    Einfach ausgedrückt,die 3großen Löcher in der Druckplatte zuschweißen und 6 neue kleinere bohren (oder gleich eine neue Druckplatte als Drehteil anfertigen),in den inneren Kupplungskorb noch 3 weitere Löcher für die zusätzlichen Bolzen machen .Das Problem ist nur,dass der innere Kupplungskorb aus gehärteten Stahl gemacht ist ,bohren ist fast unmöglich - darum haben wir die Löcher lasern lassen .

    Die Kupplung läßt sich mit 6 kleinen Federn besser /gleichmäßiger einstellen ,als mit 3 große Federn .


    vg Torsten

  • Umbau Kupplung mit JAWA 640 TeilenDatum04.03.2013 23:55
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    Vater hatte mal vor,ne 640er Kupplung in die OHC einzubauen -

    er hat diese Idee aber wieder verworfen (recht aufwendig),abgesehen davon das die 640er Kupplung auch nicht Fehlerfrei ist,die Tschechen rüsten recht oft ihre 638/640 auf die robusteren 634er Kupplungen um ,
    die Aludruckplatte der 638/640 hält nicht lange durch .

    Beim OHC-Treffen hat mal ein Holländer eine 640er Kupplung drin gehabt,leider weiß ich nicht mehr,wer die
    Unterlagen dazu bekommen hatte (war eine Beschreibung vom Umbau - in holländisch- mit ein paar Bilder)


    Inzwischen haben wir recht gute Erfahrungen mit dem Umbau der orginalen OHC-Kupplung auf 6 Federn der 350er -
    die läßt sich sehr gut einstellen und funktioniert dadurch Bestens .

    vg Torsten

  • Thema von jawadoc jr. im Forum Jawa Rennmaschinen

    Bei der Bremen Hanse Classic 1-3.2.2013 war auch eine DOHC ausgestellt .



    mit freundl. Genehmigung vom Enfield-Forum ...

  • TachoDatum08.02.2013 18:37
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    Die gibt es in Tschechien als Nachbau - sind wohl identisch mit der 160 km/h Ausführung der California .

    vg Torsten

  • Jawa 500 Modell vom Atlas-VerlagDatum07.02.2013 19:12

    Beim Atlas-Verlag gibt es eine Edition unter dem Namen DDR Motorräder

    das sind Modelle in 1:24 ,erschienen sind diverse MZ,Roller,EMW

    eine 350er Jawa und seit heute auch die Jawa 500 OHC !

    2 Bilder im Begletheft sind übrigens von mir und

    im Text sind die Jawafreunde-Magdeburg auch genannt !


    Modell der Jawa 500 und der Jawa 350


    Made in China in brauchbarer Qualität







    Leider gibt es wohl die Modelle nicht einzeln und in der Edition kostet ein Modell mit Versand ca. 22€

    vg Torsten

  • sieht so aus,als ob das OHC Treffen dieses Jahr etwas früher stattfindet :

    11.Internationales JAWA - 500 OHC - Treffen

    21.06.2013 - 23.06.2013



    http://www.jawafreunde.de/termine/detail...hc-treffen.html

  • Das 11. Jawa-Treffen der Jawafreunde-Magdeburg findet

    vom 14.06. bis 16.06. 2013 wieder in Güntersberge/Harz statt .


  • Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    Hallo Stanley,

    ich denke,Dein Aufruf gehört eher in die Rubrik suche rein ...

    leider kann ich Dir auch nur wenig Hoffnung machen,durch die gebauten Stückzahlen werden nur selten brauchbare

    Schnecken-OHCs angeboten (in Tschechien soll die Schnecke die zweitteuerste Serienjawa sein -nach der Rumpal 500 OHV )

    Auch ist die Schnecke noch weniger ausgereift als die Kegelrad-OHC ,wenn Du eine 500 OHC zum viel Fahren suchst würde ich Dir eher das Nachfolgemodell von 1953 empfehlen .

    vg Torsten

  • VentilführungsmaterialDatum31.01.2013 19:39
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    als Tip habe ich diese Seite von den AWO-Leuten bekommen :

    http://www.ms-motor-service.com/content2...=10&changelang=

  • VentilführungsmaterialDatum27.01.2013 10:39
    Thema von jawadoc jr. im Forum Jawa 500 OHC

    Hallo ,

    wir haben noch ein Kopf ohne Ventile und Ventilführungen -

    kann jemand sagen,welches Material für die Ventilführung optimal ist (im Gegensatz zum Werk brauchen wir nicht so extrem auf die Kosten achten) und wo man das kaufen kann ?

    vg Torsten

  • Zündung OHCDatum11.01.2013 20:06
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    Zitat
    Eine Bohrvorrichtung dazu hat unser JAWA-Doktor aus G. nahe der Weltstadt Magdeburg. Ganz ganz vorsichtig anfragen. Hoffentlich schlägt es mich jetzt nicht zusammen.
    Dann wird in die in der Mitte weichen Kurbelwelle ein Loch gebohrt und M 6 geschnitten, Deckel wieder drauf und fertig ist der Salat.



    Zum Thema hatte ich dieses Bild mal gemacht :

    Statt der Kurbelwellen-Lager ist ein passgenaues Drehteil im Gehäuse als Führung für den langen Bohrer -
    auf der anderen Seite ist natürlich der zu bohrende Deckel schon dran.
    Das ist das Genaueste - es geht aber auch durch Messen ,Anzeichnen ,körnen und Bohren ...


    Bei mir haben wir auf meinem Wunsch eine kleine Aluschraube mit runden polierten Kopf im Deckel,
    ein kleiner Nullring dichtet hier alles ab .

    vg Torsten

  • WeihnachtsgrüsseDatum25.12.2012 18:23
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    Von mir auch noch ein frohes Fest ....

    und ein guten Rutsch ins neue Jahr 2013 !


    vg Torsten

  • seltsamer SchneckenzylinderkopfdeckelDatum07.12.2012 20:15
    Thema von jawadoc jr. im Forum Jawa 500 OHC

    bei ebay ist gerade ein Schneckenmotor drin der hat allerdings einen etwas anderen Zylinderkopfdeckel (links Seite- das unterste Bild )
    Umbau,Repararur oder orginal ist die Frage ,angeblich Nr. 7 der Motor
    http://www.ebay.de/itm/Jawa-500-1500-Sch...=item43b643f0f7

    zum Vergleich der normale Zylinderkpfdeckel:


    vg Torsten

  • Hallo,

    unser Jawaclub Jawafreunde-Magdeburg ist jetzt 10 Jahre alt geworden,

    zu diesem Anlass wollen wir Metall-Pins (Abzeichen) herstellen lassen :

    Kann mir jemand einen Hersteller empfehlen ?

    vg Torsten

  • suche jemanden der meinen Motor machtDatum29.11.2012 19:33
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    ...mein Vater macht aus Zeitgründen (zu viele Projekte) nichts mehr .

    Dieter Hadrava aus Auerbach ist noch ein deutscher Jawa-Profi mit viel OHC-Erfahrung,
    natürlich nicht ganz billig ....

    vg Torsten

    PS: wenn Arnold lange Weile hat .....

  • schöne OHC-BilderDatum31.10.2012 17:47
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    zurück zum Thema :
    Heute war in Glöthe offizielles Saisonende .Vater und ich waren mit den 500ern dabei

    Baujahr 1957 und 1953


    zurück aus Glöthe :

    noch eine schnelle Runde mit Stop in Prezin

    immer wieder ein toller Anblick


    vg Torsten
    weitere Bilder aus Glöthe gibt es hier :
    http://www.jawafreunde-magdeburg.de/forum.php

  • JAWA Typenschild fehltDatum29.10.2012 23:06
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    ...ist doch eine recht gute Basis,Lampenring und Vorderradkotflügel(Perak) sind zwar nicht orginal
    - den Vorderradkotflügel würde ich sogar vielleicht lassen ,
    Nachbaukotflügel gibt es u.a. auch bei motoren.sk - aber teuer .

    Bei den meisten OHCs steht die Rahmennummer hinten links ,kurz vor der Hiraffe (wenn ich mich nicht irre)

    vg Torsten

  • JAWA Typenschild fehltDatum27.10.2012 14:11
    Foren-Beitrag von jawadoc jr. im Thema

    Typenschilder gibt es als Nachbau - nur als Anmerkung
    http://www.motoren.sk/shop/detail/452/36

    Stell ruhig mal ein paar Bilder ein . Der Trend geht inzwischen zu optisch unrestaurierten
    Motorrädern,denn Werkslack gibt es nur einmal .Bei AWO u.a. kosten guterhaltene Orginale
    bald so viel wie Vollrestaurierte .

    vg Torsten

Inhalte des Mitglieds jawadoc jr.
Jawa Profi
Beiträge: 665
Ort: raum magdeburg
Seite 6 von 28 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 28 Seite »

Willkommen im Oldtimer Forum für Jawa 500 OHC Motorräder von 1952-1958!

Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Jawa 500 OHC Motorrädern und der Kommunikation der Fans dieser Modelle untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de