Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Jawa 500 OHC - Forum

1952-1958

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 387 mal aufgerufen
 Jawa 500 OHC
jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

26.09.2014 20:38
Axialspiel am Getriebe antworten

Hallo Jungs,
bei der letzten Rückfahrt vom Treffen hatte ich beim Schieben der Maschine auf der Tankstelle oder bei irgendeinem anderen Stop...ist ja auch egal...hat ja ständigt geschifft wie aus Eimern....ein quitschen. Dem bin ich auf die Spur gegangen. Ich konnte ein Axialspiel von 2 mm an der Getriebeausgangswelle (Ritzel) festsellen.
Kann mir jemand sagen ob das kritisch ist und ich da was unternehmen muß ??
Ich mein ich war jetzt schon ein paar mal auf langen Touren aber ich verstehe nicht warum da plötzlich was einlaufen soll.Jedes Spiel ist Scheiße...ich weiß...aber wieviel Spiel ist noch akzeptabel ??
Muß ich den Motor zerlegen ??
Jetzt hab ich doch erst den Kopf gemacht und eine Woche alles wieder eingstellt... ;o((

Any Help ??
Danke und Gruß Franko

Nordlicht Offline

Jawa Profi

Beiträge: 30

28.09.2014 08:33
#2 RE: Axialspiel am Getriebe antworten

Moin Franko
Da ich ja schon eine Weile mit meinem Motor beschäftigt bin. Kann ich nur sagen daß die Lagersitze bei meinem Motor alle ausgeleiert sind. Dein Motor wird ja wohl ähnlich alt sein. Die Belastung an der Ausgangswelle ist besonders groß. Du kannst ja mal den Dichtring abnehmen und schauen ob sich die Welle bewegt oder schon das ganze Lager. Wenn du den Seegerring abmachst könntest du vielleicht mit Wärme das Lager mit samt dem Wellenende rausnehmen und dann mit Scheiben ausgleichen oder wenn das Lager lose war wieder mit Lagerkleber einsetzen.
Mit öligem Gruss
Carsten

jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

26.11.2014 20:26
#3 RE: Axialspiel am Getriebe antworten

Hallo....wo sind die Profis....??
Ich brauch mal ein paar Tips....
Gruß aus dem Süden
Franko

jawadoc jr. Offline

Jawa Profi


Beiträge: 655

27.11.2014 14:00
#4 RE: Axialspiel am Getriebe antworten

Hallo Franko,

bei Fragen kannst Du ja mal meinen Vater(Schorsch) anrufen ....

vg Torsten

 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Jawa 500 OHC Motorräder von 1952-1958!

Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Jawa 500 OHC Motorrädern und der Kommunikation der Fans dieser Modelle untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de