Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Jawa 500 OHC - Forum

1952-1958

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.737 mal aufgerufen
 Jawa 500 OHC
Jawa 500 Offline

Jawa Profi


Beiträge: 216

02.04.2010 15:08
Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo,

ich habe zwischenzeitlich über 100 Daten von Jawa 500 OHCs gesammelt, die ich aus Datenschutzgründen jedoch leider nicht veröffentlichen kann, da einige nicht wollten, dass ihre Namen und/oder Rahmennummern bekannt gegeben werden.

Zwischenzeitlich kann ich die Baujahre jedoch anhand der Liste sehr genau eingrenzen, was ich euch nicht vorenthalten möchte.
Angegeben sind von mir immer die frühesten und spätesten mir bekannten Rahmen- und Motornummern, bei denen sich das Baujahr anhand des Originaltypenschilds, der Rahmen- oder Motornummer oder anhand des Originalfahrzeugbrief ziemlich sicher bestimmen lässt:

1952 15- 00039 - 15- 00747 (Typ 15/00)
1955 15-000819 - 15-001104 (Typ 15/01)
1956 15-001317 - 15-002116 (Typ 15/01 bis ca. 15-001724, dann Typ 15/02)
1957 15-002203 - 15-003628 (Typ 15/02)
1958 15-003716 - 15-005282 (Typ 15/02)

Was mich sehr verwundert ist, dass ich bisher für 1953 nur die folgenden Nummern habe:

1. Motor- und Rahmennummer: 15-00126-53
2. Motornummer: 15-00177-53

und für 1954 nur die folgende Motornummer:

1. Motornummer 15-00011-54.

Diese Nummern fallen aus dem Schema völlig heraus, da höhere Nummern dann wieder sicher 1952 sind, was ich bisher nicht zuordnen kann. Ggf. handelt es sich bei den 1953 und 1954 Nummern um Tauschrahmen und -motoren nach Unfällen o.ä.. Dass es 1953 und 1954 keine nennenswerten Stückzahlen gab, könnte ggf. planwirtschaftsbedingt sein. Ist aber alles nur eine Vermutung.
"Ausreißer" aus dem obigen Schema gibt es ansonsten nur ebenfalls bei den obigen 1952iger Nummern, da ein paar wohl ausweislich der Briefe erst 1955 zugelassen wurden.

Wer noch Nummern hat, anhand der die Baujahre noch näher eingegrenzt werden können, bitte melden!

Ich schließe anhand der fortlaufenden Nummernvergabe aus meiner Liste, dass es folgende Stückzahlen der Jawa 500 OHCs gab, was von den Literaturangaben sehr abweicht, jedoch auch mit der erheblichen Anzahl von überlebenden Maschinen in Einklang steht:

Stückzahlen Jawa 500 OHC
- alle Modelle insgesamt ca. 5300 Stück
- davon mit Schneckenmotor Typ 15/00 ca. 760 Stück
- davon mit Königswellenmotor Typ 15/01 ca. 1000 Stück
- davon mit Königswellenmotor Typ 15/02 ca. 3540 Stück

Dies dürfte prozentual auch in etwa der heutigen Häufigkeit der einzelnen Modelle entsprechen.

Frohe Ostern an alle Jawa Fans

Mit ölverschmiertem Gruß, Axel

Arnold Offline

Jawa Profi

Beiträge: 220

02.04.2010 17:23
#2 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo, Axel !
Erstmal Danke und Lob für Deine Bemühungen zur Bauartszuordnung der Jawa 500 OHC - Modelle !
Mit meiner Jawa 500 OHC, Typ 15/02 komme ich nicht klar mit der korrekten Zuordnung mit der angegebenen Rahmen und Motornummer !
Obwohl ich die originalen Unterlagen ( tschechischen Fahrzeugbrief ) mitbekommen habe, ist die Rahmen - und Motornummer, die eingetragen sind, irrelevant und nicht für mich nachvollziebar !
Das Baujahr ist mit 1955 angegeben und die Rahmen - bzw. Motornummer ist 15-000711 !!! Das kann doch nicht passen - oder ?! Demnach müsste es eine 500.er der ersten Serie (15/00 ) sein - oder ?! wahrscheinlich ist sie 1955 neu als Typ 15/02 aufgebaut worden ( nach Unfall oder ähnliches )!
Vieleicht kann jemand "Licht ins Dunkele" bringen !
Im Anhang der orig. Fahrzeugbrief !
Mit freundlichen Grüssen - Arnold

Arnold

Dateianlage:
img002.pdf
img003.pdf
jawadoc jr. Offline

Jawa Profi


Beiträge: 655

02.04.2010 19:22
#3 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo,
in Tschechien konnte man nur ein Motorrad wieder zulassen,wenn man einen
alten KFZ-Brief hatte .
Darum wurden die Briefe sogar extra gehandelt .
So kann es Volltrommel-OHCs von 1952 geben.
...meine Schnecke lief in Tschechien mit einem KFZ-Brief von 1958 .

vg Torsten

Angefügte Bilder:
imm038_22-0.jpg  
Jawa 500 Offline

Jawa Profi


Beiträge: 216

03.04.2010 02:14
#4 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo Arnold,

es kann gut sein, dass Deine 500er entweder mit einem alten Brief mal neu zugelassen wurde, oder aber aus einer 15/00 eine 15/02 nachgerüstet wurde.

Stell doch mal ein paar Bilder von Deiner 500er, insbesondere vom Motorgehäuse mit Motornummer sowie Deinem Rahmen ein. Vielleicht kann man noch Spuren aus der Zeit als 15/00 sehen!


Mit ölverschmiertem Gruß, Axel

Julchen Offline

Jawa Fortgeschrittener

Beiträge: 26

23.04.2010 16:45
#5 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo,

auf http://www.motorrad-fuchs.com wird aktuell ein 500 Köwe Gespann angeboten. Anbei Kopie eines alten Brief und
letzte Fahrzeugschein mit geänderten Nummern.

Schönes Wochenende!

Dateianlage:
Briefkopie.pdf
Fahrzeugsschein.pdf
Briefkopie 2.pdf
Maze Offline

Jawa Anfänger

Beiträge: 3

29.04.2010 21:57
#6 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo Julchen. Habe mich gerade erst angemeldet im Forum. Bin auch auf die 500er über Mobile.de gestoßen. Was hälts du von dem Ding. Habe mit dem Gedanken gespielt, sie zu kaufen. Mfg Maze

Ostbike Offline

Jawa Fortgeschrittener

Beiträge: 21

26.07.2010 20:38
#7 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo Axel!

Was hältst du von der im Jawabuch von Kießlich angegeben Stückzahl von ca. 2500?
Diese Zahl nannte mr auch ein Tscheche, der mir eine (überteuerte) OHC angeboten hat.

Gruß
Ostbike

Jawa 500 Offline

Jawa Profi


Beiträge: 216

27.07.2010 14:56
#8 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo,

denke die Zahl von 2500 stimmt keinesfalls. Die hat irgendjemand mal aufgestellt und alle anderen haben sie ungeprüft abgeschrieben. Eine Angabe von Jawa direkt kenne ich nicht und meine o.g. Recherchen anhand der Fahrgestellnummern sprechen für ein fortlaufendes Nummernsystem und damit die o.g. Stückzahlen!


Mit ölverschmiertem Gruß, Axel

Arndt_2 Offline

Jawa Anfänger

Beiträge: 7

29.01.2014 23:10
#9 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo zusammen,

habe auch so meine Probleme mit der Zuordnung meiner 500er ... Motornummer 15-000711 ist auch gleichzeitig die Rahmennummer (hinten links am Rahmen eingeschlagen). Habe je ein Bild beigefügt. Kann mir jemand sagen, in welches Jahr der Motor und in welches der Rahmen gehört ?
Verbaut war eine Sitzbank und Vollnaben. Der Rahmen hat aber die Vorbereitung für den Schwingsattel ... Danke für Hinweise und Gedanken dazu. Grüße Arndt

Angefügte Bilder:
20131221_Motornummer.jpg   20131221_Rahmennummer.jpg   20131215_152204.jpg  
jawadoc jr. Offline

Jawa Profi


Beiträge: 655

30.01.2014 17:27
#10 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo Arndt,

sieht alles nach frühes Baujahr 1953 aus - Rahmen,Kotflügel und Lampenoberteil sind auf jedenfall

die alte Ausführung .

Falls Du wieder eine Halbnabe draus machen willst brauchst Du u.a. andere Hiraffen .

vg Torsten

Jawa 500 Offline

Jawa Profi


Beiträge: 216

29.08.2015 13:37
#11 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo,

nachdem ich einige weitere Motor- und Fahrgestellnummern erhalten habe, kann ich die obigen ANgaben zu den Baujahren und Stückzahlen etwas weiter eingrenzen:
Angegeben sind weiterhin immer die frühesten und spätesten mir bekannten Rahmen- und Motornummern, bei denen sich das Baujahr anhand des Originaltypenschilds, der Rahmen- oder Motornummer oder anhand des Originalfahrzeugbrief ziemlich sicher bestimmen lässt:

1952 15- 00010 - 15- 00794 (Typ 15/00)
1953
1954

1955 15-000819 - 15-001161 (Typ 15/01)
1956 15-001317 - 15-002154 (Typ 15/01 bis ca. 15-001724, dann Typ 15/02)
1957 15-002203 - 15-003628 (Typ 15/02)
1958 15-003716 - 15-005462 (Typ 15/02)

Ein Rätsel ist mir immernoch, dass es für 1953 und 1954 nur ein paar ganz wenige fragwürdige Daten gibt, die aus dem Raster fallen. Ein originales Typenschild mit Baujahr 1953 oder 1954 habe ich bis heute nicht gesehen! gf. hängt es mit der Entwicklung des Königswellenmotors zusammen und 1953/54 wurden keine 500er hergetellt. Ist aber nur eine Vermutung.

Danach ergeben sich folgendene

Stückzahlen der Jawa 500 OHC

- alle Modelle insgesamt ca. 5500 Stück
- davon mit Schneckenmotor 1952 Typ 15/00 ca. 800 Stück
- davon mit Königswellenmotor 1955-1956 Typ 15/01 ca. 950 Stück
- davon mit Königswellenmotor 1956-1958 Typ 15/02 ca. 3750 Stück

Alles weit mehr als nach den Angaben in der Literatur. Sicher bin ich mir nach den gesammelten Daten auch, dass alle Jawa 500 nummerngleich ausgeliefert wurden.


Mit ölverschmiertem Gruß, Axel

Julchen Offline

Jawa Fortgeschrittener

Beiträge: 26

11.07.2016 20:48
#12 RE: Jawa 500 Baujahrszuordnung antworten

Hallo Axel,

ich habe in diesem Jahr das CZ Treffen für 500er besucht.
Dort waren 68 Exemplare versammelt.

Dort gab es auch das tschechische Motor Journal Ausgabe 5/2016 zu erwerben.
Der Autor Martin Reissner hat dort folgende Zahlen zusammen getragen, die ich
mal ohne Gewähr weitergebe. Ohne Gewähr auch deshalb, weil meine Frau zwar der
tschechischen Sprache als gebürtige Slowakin mächtig ist, aber nicht die entsprechenden
Registrierungvorschriften in Tschechien kennt. In der Slowakei ist das ein ständiger
K(r)ampf mit den Behörden mit meinen Mopeds.

In dem ausführlichen Artikel werden folgende Produktionszahlen genannt.
- ca. 500 Schnecken
- ca. 1700 01er
- ca. 5000 02er

In CZ sollen noch Exemplare für folgende Baujahre registriert sein
1950 - 8
1951 - 27
1952 - 50
1953 - 25
1954 - 41
1955 - 153
1956 - 175
1957 - 276
1958 - 284
später - 52

Bei diesen Registrierungen handelt es sich um zugelassene Motorräder und
wahrscheinlich stillgelegte ! Es ist nicht sicher das die "Stillgelegten" alle noch existieren.

Auf der anderen Seite soll es noch physisch Exemplare geben, die wiederum nicht mehr in Tschechien registriert sind.

Die Karteileichen und die nicht Registrierten sollen sich nach Schätzungen ca. ausgleichen ?!

In der slowakischen Republik soll noch schätzungsweise ein 1/4 dieser Zahlen existieren.

Auf dem slowakischen Treffen im letzten Jahr hat ein Pole geäußert, das in seinem Land noch ca. 10 Exemplare bekannt sin.

Das nur mal ohne jegliche Gewähr zum Thema.

Schönen Gruß
Hartmut

P.S.: Das slowakische 500er Treffen findet am 19.8. in Rosenberg/ SK Ruzomberok statt. Da werde ich auch starten.

 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Jawa 500 OHC Motorräder von 1952-1958!

Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Jawa 500 OHC Motorrädern und der Kommunikation der Fans dieser Modelle untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de