Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Jawa 500 OHC - Forum

1952-1958

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 641 mal aufgerufen
 Jawa 500 OHC
jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

15.02.2009 19:46
Kugellager und Wälzlageraufstellung 500er antworten

Hallo Leute,
ich wüßte gern welche Größen von Kugel- & Wälzlagern bei der 15/02 und bei der Lima der 500er verbaut sind. Meine Ersatzteilliste läßt nur Vermutungen zu und da will ich mich nicht drauf verlassen .....mein Ersatz-Motor hatte einige Fehlteile...darunter auch die Lager....
Also optimol wäre Lima Rotorwelle.....blablabla,Lima Fliehkraftregler....blablabla....Motor rechte seite Kurbelwelle....blablabla...
Kriegt das einer hin ??
Aber klar doch....
Danke im Voraus
Gruß Franko

Arnold Offline

Jawa Profi

Beiträge: 220

16.02.2009 18:03
#2 RE: Kugellager und Wälzlageraufstellung 500er antworten

Hallo, Franko!
Hier die erwünschte Kugellager - und Wälzlagerzusammenstellung der Jawa 500 OHC! Kann Dir ja mal meine Erstzteilliste kopieren - sie scheint vollständig zu sein! Viel Vergnügen beim Basteln!
Die Lager kannst Du z.B. bei "Agrolager" bestellen, hier die Adressdaten: Inh. Renate Bauer, Im Tal 2, 85307 Schernbuch
E-Mail: http://www.agrolager.de

Habe gute Erfahrung mit dieser Lieferfirma gemacht ...!
Herzlichen Grüsse - Arnold

1. Lima

- Anker, antriebsseitig: orig. CSN: Pendelkugellager 7202 ( Maße: 15/35x11 )
alternativ / DIN: Rillenkugellager 6202 2 RS od. ZZ
- Anker, Fliekraftreglerseite: Rillenkugellager 6200 2 RS od. ZZ ( Maße: 10/30x9 )

- Fliehkraftreglerwelle:
1x Rillenkugellager 6200 2RS od. ZZ ( Maße: 10/30x9 )

1x Rillenkugellager R7 ( CSN ) ( Maße: 7/22x7 )
nach DIN: Rillenkugellager 627-D1 2RS

2. Zylinderkopf / Ventilantrieb

- Kipphebelwelle, antriebsseitig: Rillenkugellager 6303 ( Maße: 17/47x14 )
- Kipphebelwelle, linksseitig: Wälzlager N 204 ( Maße: 20/47x14 )
alternativ / DIN: Rillenkugellager 6204

3. Kurbelwellenlagerung:

- Kurbelwellenlager, rechts: Rillenkugellager 6305 1 RS od. Z ( Maße: 25/62x17 )
- Kurbelwellenlager, links: Wälzlager NU 305 ( Maße: 25/62x17 )

4. Getriebewelle

- Getriebewelle, rechts ( Sekundärabtrieb ): Rillenkugellager 6206 1 RS od. Z
- Getriebewelle, links: Rillenkugellager 6304 1 RS od. Z ( Maße: 20/52x17 )



Arnold

jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

17.02.2009 20:10
#3 RE: Kugellager und Wälzlageraufstellung 500er antworten

Ja da schießt du ja den Vogel ab......
Lieber Arnold, vielen Dank. Nun haben es auch alle mal zusammengefaßt und noch ein Wunder......schneller als Torsten. Das ist auch mal selten.
Du kennst ja meine Motor-Baustellen....
nun kann ich mal ne Ladung bestellen und dann mal schauen was alles so fehlt.
Meld dich mal wegen der Lima Bastelstunde...dann schaun wir mal ob wir die vollelektronische hinbekommen...
Bis dann
Jawa Schmiede Crailsheim
Franko

"Born to ride !!"

Arnold Offline

Jawa Profi

Beiträge: 220

18.02.2009 16:39
#4 RE: Kugellager und Wälzlageraufstellung 500er antworten
Hallo, Franko!
Habe inzwischen meine 2. Lima zur Fa. Osterhaus / Iserlohn geschickt und hoffe , das alles klappt und die 500.er pünktlich zu den Ausfahrten fertig wird ?!
Anbei übersende ich Dir , wie versprochen, einige Auszüge aus meinem Ersatzteilkatalog. daraus kannst Du die entsprechenden Lager und Antriebselemente entnehmen ( leider nur in tschechischer Sprache )!
Herzliche Grüsse und "frohes Schaffen" - bis bald / Arnold

Arnold

Angefügte Bilder:
img115.jpg   img116.jpg   img117.jpg   img118.jpg   img119.jpg  
Arnold Offline

Jawa Profi

Beiträge: 220

19.02.2009 09:34
#5 RE: Kugellager und Wälzlageraufstellung 500er antworten
Hallo, Franko!
Hier noch zur Ergänzung die Katalogseiten zur Lima-Lagerungen. Das Rillenkugellager R7 (CSN) entspricht dem DIN-Lager 627. Das Pendellager 7202 habe ich z.B. durch das Rillenkugelager 6202 2 RS od. ZZ ersetzt, es ist robuster und drehzahlfester als ein Pendelkugellager , ausserdem auch abgedichtet ! Alle Kugellager, Wälzlager und Maschinenelemente wie Wellendichtringe, Sicherungsringe usw. sind ebenfalls bei der Fa. "Agrolager" ( wie bereits angegeben ) erhältlich - zu günstigen Preisen!
Mit freundlichen Grüssen - Arnold

Arnold

Angefügte Bilder:
img120.jpg   img121.jpg  
Leuky ( Gast )
Beiträge:

21.02.2009 18:42
#6 RE: Kugellager und Wälzlageraufstellung 500er antworten

Hallo Leute...
Ich kaufe meine Lager schon seit 20 Jahren bei unserem örtlichen Werkzeug und Metallwaren Großhändler,die Lager sind alle von SKF und demnach auch in bester Ausführung und zu moderatem Preis.
Dort werden mir auch alle Lager bestellt die nicht der Norm entsprechen (Zwischengrößen und Speziallager) dort bekomme ich auch alle Simmerringe Dichtungspapier, Dichtunspaste usw.
Ich denke mal das so ein Eisenwarenhändler in jedem Ort ab 3000 Einwohner zu finden ist.
Gruß Leuky

Orginal ? »»
 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Jawa 500 OHC Motorräder von 1952-1958!

Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Jawa 500 OHC Motorrädern und der Kommunikation der Fans dieser Modelle untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de