Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Jawa 500 OHC - Forum

1952-1958

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 722 mal aufgerufen
 Jawa 500 OHC
jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

19.08.2008 22:01
Problem zum Grübeln...beide Kerzen defekt antworten

Hallo Jungs,
mir ist heute das gleiche passiert wie Schorsch in Auerbach beim Treffen.... Von Jetzt auf nachher kein Funke mehr auf beiden Kerzen.....
Ich hab die Maschine in den letzten zwei Wochen bestimmt 4x kurz angehabt und vieleicht 10 Sekunden laufen lassen und heute als ich fahren wollte ging gar nichts mehr.... Limaanzeige Ok, Funken an der Lima-JA- aber an der Kerze nix.....
Dann habe ich mich an Schorsch erinnert und begonnen die Kerzen rauszuschmeißen...und siehe da sie läuft wieder perfekt....
WAS SOLL DAS ?????? Torsten, hat dein Daddy eine Vermutung woran es liegen könnte ??? Bei der 350er hatte ich das Problem in 15 Jahren noch nicht ein Mal und die wird ja bedeutend heißer als die 500er...
Also ich weiß auch nicht......
Das Thema stell ich mal zur diskussion......bin eh die nächsten zwei Wochen im Urlaub....
Also bis dann

Gruß Franko
Jawa Schmiede Crailsheim

jawadoc jr. Offline

Jawa Profi


Beiträge: 655

21.08.2008 12:25
#2 RE: Problem zum Grübeln...beide Kerzen defekt antworten

Hallo Jawaschrauber,

bei Vater war das eigentliche Problem,dass eine Feder vom Fliehkraftregler gebrochen war.

Grüße aus Gommern

Angefügte Bilder:
unter wegs.jpg  
jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

29.08.2008 21:25
#3 RE: Problem zum Grübeln...beide Kerzen defekt antworten

Torsten mein Großer...,
und warum lief sie nachdem wir die Kerzen gewechselt hatten. Er ist doch noch ne Runde gefahren...ohne Probleme.... ?? Muß ich das jetzt verstehen ??
Meine läuft ja jetzt auch wieder sauber...
Grüße aus dem Süden....
Franko
JAWA SCHMIEDE CRAILSHEIM

Kurvenfreund Offline

Jawa Anfänger

Beiträge: 2

09.12.2008 21:38
#4 RE: Problem zum Grübeln...beide Kerzen defekt antworten

Hallo zusammen,

ich bin seit 5 Minuten neu im Forum und kann eigentlich noch wenig beitragen. Meine Jawa bekome ich erst im Januar.

Das selbe Problem hatte ich mit meiner Dnjepr allerdings auch schon. Am Abend in die Garage gefahren, am anderen Tag auf beiden Kerzen keinen Funken. Nach dem Kerzenwechsel kam sie auf einen Tritt. Das Tolle dabei war, dass die ausgebauten Kerzen nach einem halben Jahr wieder prima funktioniert haben.
Ich habe das ganze für mich unter Voodoo abgehakt.

Gruß
Hannes

Kurvenfreund Offline

Jawa Anfänger

Beiträge: 2

12.12.2008 20:03
#5 RE: Problem zum Grübeln...beide Kerzen defekt antworten

Ich hab noch etwas vergessen:
Bei Dnjeprs gelten Bosch-Kerzen als absolut untauglich. NGK-Kerzen zeigen die geschilderten Symptome deutlich seltener.

Gruß
Hannes

Reik-Rock-Band Offline

Jawa Profi

Beiträge: 59

29.09.2009 20:02
#6 RE: Problem zum Grübeln...beide Kerzen defekt antworten

Hallo Jawaexperten. Ich habe auch ein Problem zum Grübeln.
Welche Einstellung muß geändert werden b.z.w. welches Teil ist schadhaft wenn aus dem Vergaser bei laufendem Motor Sprit aus dem Ansaugkanal sprüht?
Zündung, Vergaser, Ventile od. Nockenwelle verdreht oder falsche Luft durch Undichtigkeit?
Gebt mir doch bitte mal einen Tipp.
Bis bald
Stephan

Angefügte Bilder:
DSCI0120.JPG  
jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

30.09.2009 15:12
#7 RE: Problem zum Grübeln...beide Kerzen defekt antworten

Watt ??????? Wo kommts raus ??
Mach mal ein Bild und zeige dabei mit dem Finger drauf. Ich kann mir gerade gar nicht vorstellen wo es rauskommt.......
Gruß Franko

MC Jawa Offline

Jawa Fortgeschrittener

Beiträge: 20

25.11.2009 13:48
#8 RE: Problem zum Grübeln...beide Kerzen defekt antworten

Hallo,
das Problem hatte ich schon bei mehreren Motorräder, auch bei ganz neuen. Es gibt sogar berüchtigte "Kerzenfresser". Diese Erscheinung äußert sich durch nicht Anspringen des Motors, nach Ausbau und Kontrolle sind die Kerzen nass und wollen auch nach Trocknung keinen oder einen nur unregelmäßigen Funken abgeben. Wenn neue Kerzen eingeschraubt werden, springt der Motor sofort wieder an. Lässt man die alten Kerzen längere Zeit liegen, funktionieren sie meist wieder. Das Problem kennen viele Motorradfahrer. Meist tritt dies auf, wenn die Motoren nicht richtig warm laufen können und/ oder zu fett eingestellt sind, evtl. auch durch zu untertouriges Fahren. Ein Zündungsspezi hatte mal die Theorie, dass wahrscheinlich durch zu hohe Druckzustände im Verbrennungsraum ein Bruch des Isolators eintritt und durch Eindringen von Benzin in den Bruchspalt kein Funke mehr überspringt. Trocknet die Kerze wieder vollständig ab, kann sie kurzzeitig wieder funktionieren. Wenn die Motoren immer warm laufen können, mit guter Drehzahl und gut eingestelltem Vergaser gefahren werden, tritt das meistens nicht mehr auf. Ich habe seitdem jedenfalls keine Probleme mehr damit. Die alten Zündkerzen also wegwerfen, dann kommt man nicht in Versuchung sie wieder mal zu verwenden. Irgendwann versagen die nämlich ganz.
Gruß Martin

 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Jawa 500 OHC Motorräder von 1952-1958!

Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Jawa 500 OHC Motorrädern und der Kommunikation der Fans dieser Modelle untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de