Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Jawa 500 OHC - Forum

1952-1958

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 941 mal aufgerufen
 Jawa 500 OHC
Jawapilot 500 OHC /1 Offline

Jawa Fortgeschrittener

Beiträge: 18

11.05.2008 22:58
Wer weiß die Grundeinstellung vom Jikov 2924 HZ antworten

Hallo, wer kann mir sagen wie die Werks bzw Grundeinstellung beim Jikov 2924 HZ ist (Düsennadelstellung,Luftgemischschraube)
Habe nämlich das Problem das meine Kerzen dauernd verrußt sind und die Maschine bei gleichbleibender Gasstellung ruckig läuft, besonders bei niedriger Drehzahl. Ich verwende die Kerzen vom Typ NGK BPR7EY-2 (Langgewinde)

jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

12.05.2008 22:54
#2 RE: Wer weiß die Grundeinstellung vom Jikov 2924 HZ antworten
Ja dann schaun wir mal....
Langgewinde....wenn du von den ewig langen Gewinden sprichst die bald auf der anderen Seite des Zylinders wieder rauskommen...dann dreh sie schnell wieder raus und nimm Normale Kerzen. ich habe eine gute Option gefunden...
Zur Zeit fahre ich Beru Ultra 14-5AU Z 40. Laufen echt gut. Vorher hatte ich die orginalen PAL Super N7 drin aber da hatte ich immer ein gesabber am Zylinder da die Dichtringe nicht sauber abgedichtet haben. 5er Wärmegrad reicht für Sommerbetrieb voll und ganz...
Die Einstellung der Schraube ist eine Gute viertel Umdrehung "auf".....also bis Anschlag rein und eine gute viertel Umdrehung aufdrehen. Die Düsennnadel hängt in der zweiten Kerbe...
Na dann mal viel Glück...
ach so ....noch was zum rumzicken...
letztens bin ich auch mal wieder auf die Langstrecke...
bei 80 laut Tacho verspürte ich auch ständig ein rumzicken als ob ab und zu mal ein Funke fehlt. Ich konnte es mir auch nicht erklären. Erst als ich die Drehzahl erhöhte und mit 90 über die Piste schoß wurde es besser. Laut meinem Kumpel Arnold ist es bei seiner auch so. Also kannst du deine Schweißdrüsen in der Funktion wieder zurückschrauben und dafür besser etwas mehr Gas geben. Ich habe aber trotzdem beschlossen die Bikerbibel ab sofort immer bei mir zu haben falls doch mal was technisches kommt wo ich nicht weiter weiß....
Viel Glück und schreib mal ob es jetzt besser läuft.
Garagen-Gruß
Franko aus dem Süden
Jawapilot 500 OHC /1 Offline

Jawa Fortgeschrittener

Beiträge: 18

13.05.2008 21:33
#3 RE: Wer weiß die Grundeinstellung vom Jikov 2924 HZ antworten

Ja super danke Franko, werde deinen Rat mal befolgen ,schließlich hat die Gute nächstes Wochenende ihren Auftritt in Auerbach beim Ifa Fahrzeugfestival, werde mich da auch mit Dieter treffen und mal mein Gabelproblem mit ihm besprechen das Ding schlägt schon bei kleinen unebenheiten durch



Gruß aus Eisenach

jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

14.05.2008 13:52
#4 RE: Wer weiß die Grundeinstellung vom Jikov 2924 HZ antworten

Das Gabelproblemchen hatte mein Kumpel Arnold auch....
da war doch hier im Forum die große Diskussion wieviel Öl und welche Sorte und und und.....
versuchs mal mit der Suchmachine, das Thema ist schon behandelt. Seid dem er die Geschichte durchgezogen hatte ist bei ihm Ruhe...
na dann mal Gute Fahrt. Fährst du per Rad oder nimmst du sie Huckepack auf den Hänger ?? Kannst ja gleich den Härtetest für nächsten Monat machen...
Wir kommen auch orginal mit Pavs voller Ersatzteile....hihihihihi...
Also bis dann..
Garagen-Gruß
Franko

Gast
Beiträge:

18.05.2008 21:57
#5 RE: Wer weiß die Grundeinstellung vom Jikov 2924 HZ antworten

Hallo Franko, Dieter hat das Problem heraus gefunden es war der Kollektor an meiner Lima der total verölt war, also hat sich mein Verdacht mit Kerzen (Wärmewert) und Vergasereinstellung nicht bewahrheitet.





Grüße aus Eisenach
Johannes

jawa power Offline

Jawa Profi


Beiträge: 215

18.05.2008 22:40
#6 RE: Wer weiß die Grundeinstellung vom Jikov 2924 HZ antworten

Ja,ja....die gute alte Lima, ist schon zum verrückt werden mit dem Ding das ständig gut geölt sein will...
aber Arnold hat die Geschichte schon mal umgebaut und er sagte mir das es jetzt Dicht ist....der Übergang zum Kollektor. Ich hab den Bausatz jetzt bei mir daheim. Mals sehen ob ich bis Auerbach meine Lima noch umbauen kann....
Na dann ist ja gut....hauptsache du kannst wieder auf die Piste..
Übrigens, Thema Limaabdichtung kannst du dir auch alles aus dem Forum rausziehen. Wir hatten hier schon fast jedes Thema bis auf eine plausible Idioteneinfache Beschreibung wie man den Motor nach der Überholung wieder richtig einstellt....ich wiederhole.....E I N F A C H !!! Ohne Fachchinesisch !! Wenn ich immer Trainings schreibe auf Arbeit dann nehme ich sie immer meiner Frau mit nach Hause...und wenn sie versteht worum es geht dann begreifen es auch die Anderen....um Gottes Willen, ich meine jetzt nicht das meine Frau eventuell .....du weißt schon was ich meine......neee....ich meine wenn eine Person die mit dem Thema noch nichts zu tun hatte es versteht dann ist Das Training gut geschrieben. Ich werde es mal in Angriff nehmen wenn ich für meinen Ersatzmotor alle Teile zusammen habe....mal sehen was Dieter alles so auf Lager hat und ob ich mir das auch alles leisten kann
Also Gute Fahrt erst einmal
Garagen-Gruß
Franko

 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Jawa 500 OHC Motorräder von 1952-1958!

Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Jawa 500 OHC Motorrädern und der Kommunikation der Fans dieser Modelle untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de