Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Jawa 500 OHC - Forum

1952-1958

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 556 mal aufgerufen
 Jawa 500 OHC
Arnold Offline

Jawa Profi

Beiträge: 221

18.03.2008 09:26
Ölschauglas für Jawa 500 OHC - Königswellenantrieb antworten
Hallo, Jawafreunde!
Nachdem ich von einem bekannten Jawafreund erfahren hatte, das sein überholter Motor einen kapitalen Schaden durch Ölmangel hat, habe ich mir zur zusätzlichen Ölkontrolle des Nockenwellenantiebs der Königswelle ein Ölschauglas in den Deckel des Kegelradtriebs montiert. Das Schauglas (hitzebeständiger Kunststoff) habe ich in einer Landmaschinenwerkstatt hier bei uns gekauft. Das Ölschauglas ist von einem hydraulisch betriebenen Holzspalter mit Gewinde 1/2". Eine dazu passende Mutter und ein O-Ring 18x2mm - das sind die erforderlichen Teile. Das Gewind habe ich mit hitzebeständigen Loctite-Gewindesicherungskleber bestrichen und in die eingebrachte Bohrung im Deckel- mit Aussparung für den O-Ring, eingeschraubt.
Bei meiner erste größeren Ausfahrt am Samstag zur Oldi-Messe nach Stuttgart ( mit Anhänger"PAV" ), konnte ich beobachten, wie sich das Schauglas bis über die Mitte mit Öl füllte und nach dem Motorstillstand ablief. Jetzt habe ich nun zusätzlich eine gute Ölkontrolle!
Unterwegs musste ich leider feststellen, das die Lima nicht mehr ladet und kurz vor der Messe musste ich dann die Lima wechseln (Batteri leer, hatte zum Glück vorsorglich meine 2.Lima im Anhänger dabei)!!! Mit der kam ich dann gut zuhause an.
Mit freundlichen Grüßen - Arnold

Arnold

Angefügte Bilder:
Bild 002.jpg   Bild 005.jpg   Bild 006.jpg  
 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Jawa 500 OHC Motorräder von 1952-1958!

Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Jawa 500 OHC Motorrädern und der Kommunikation der Fans dieser Modelle untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de