Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Jawa 500 OHC - Forum

1952-1958

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 703 mal aufgerufen
 Nachfertigungen, Gewerbliche Anbieter
jawadoc jr. Offline

Jawa Profi


Beiträge: 649

16.03.2008 15:15
Kipphebelpilze antworten

Hallo Jawaschrauber ,

die Schleifpilze auf den Kipphebel im Zylinderkopf sind sehr oft verbraucht,unförmig und zu weich !

Da es keine ordentliche Nachfertigung in Tschechien dafür gibt,baut ein mir bekannter Jawafreund und OHC-Fan diese Kipphebelpilze professionell nach und er weiß,was er tut .

Er wird 16MnCr5 Stahl mit einer Härtetiefe von 0,6mm verwenden -

wenn die alte orginale Bohrung im Kipphebel (5H7)noch in Ordnung ist,wird der Zapfen des Schleifpilzes 5,03mm groß sein - wenn die orginale Bohrung versaut ist macht er auch Zapfen mit Übergrüßen !

Zum Preis konnte er noch nichts sagen,es kommt auch auf die bestellte Menge an !

Also wer neue kipphebelpilze braucht,einfach per Private Mail bei mir melden !

bis dann,Torsten

PS: er baut auch die kipphebelachsen nach

Angefügte Bilder:
01-12.JPG   Kipphebel.JPG  
 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Jawa 500 OHC Motorräder von 1952-1958!

Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Jawa 500 OHC Motorrädern und der Kommunikation der Fans dieser Modelle untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de