Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Jawa 500 OHC - Forum

1952-1958

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 2.721 mal aufgerufen
 Nachfertigungen, Gewerbliche Anbieter
jawadoc jr. Offline

Jawa Profi


Beiträge: 655

13.10.2007 14:24
Nockenwellenüberholung antworten

Hallo Jawaschrauber !

Sollte Eure Nockenwelle starke Rillen und Riefen haben ,dann ist die Nockenwelle meist schon eingelaufen und zu weich .
Gute Erfahrungen habe ich mit der Firma CAMKO gemacht; die haben jetzt Meisternocken für beide JAWA 500 Ausführungen zum nachschleifen da .
Ich habe ca.60 Euro pro Nockenwelle für schleifen und nitrieren(härten)bezahlt .

hier die komplette Adresse: CAMPO(die machen nur Nockenwellen)

Haedenstr.6 in 45143 Essen

Tel. 0201/86304-0

email:camko@buecker-gruppe.de

Villiers Offline

Jawa Fortgeschrittener

Beiträge: 21

12.01.2008 21:34
#2 RE: Nockenwellenüberholung antworten

Hallo Torsten,

Ist es möglich dass es kein Camko mehr in Essen gibt?
Ich will zwei Nockenwelle nachschleifen lassen und hab ein Bericht geschickt unter email:
camko@buecker-gruppe.de und zwei tagen später an camco-essen@t-online.de beide ohne Antwort.
Telefonisch ist die Firma auch nicht zu erreichen.

Gruße Frans.

jawadoc jr. Offline

Jawa Profi


Beiträge: 655

13.01.2008 17:01
#3 RE: Nockenwellenüberholung antworten

Hallo Frans,

Ich hatte meine Nockenwellen vor ca. 2Jahren machen lassen.

Es scheint wirklich so zu sein,das es CAMKO in Essen nicht mehr gibt.
Die scheinen von der Buecker-Gruppe in Lingen/Ems aufgekauft worden zu sein .
Aber der ,,alte Meister,, soll dort nicht mehr dabei sein und der ,,neue,, hat einen nicht so guten Ruf .
Bei dem Thema CAMPO gerät man auch im Netz oft an CAMPRO,vielleicht hat dort der ,,alte Meister,,
angefangen(die Firma ist in Bochum oder so).
Vielleicht solltest Du da mal nachfragen - email: post@campro-technologie.de

Es ist echt schade,das es CAMPO nicht mehr in Essen gibt,denn die waren echt gut .

Villiers Offline

Jawa Fortgeschrittener

Beiträge: 21

14.01.2008 18:54
#4 RE: Nockenwellenüberholung antworten

Halo Torsten,

Danke für dein Hilfe,
Ich hab Campro angerufen, Firma Campo gibt nicht mehr.
Technische ansprech Partner Herr Korner hat kein Meister Nocken für den 500OHC Jawa’s aber meint die Nocktiming in Griff zu kriegen solang die Nockenwelle nicht voll abgenutzt ist.
Auf ein Beilage Foto sind die Schleis rillen zu erkennen.
Auf das andere Foto ist ein voll abgenützte plunjer zu erkennen.
Adresse:
Campro
Seilfahrt 109
Bochum. 44809
Tel.02345249969 Her Korner.


Gruße Frans

Angefügte Bilder:
IMG_0891.jpg   IMG_0890.jpg  
 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Jawa 500 OHC Motorräder von 1952-1958!

Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Jawa 500 OHC Motorrädern und der Kommunikation der Fans dieser Modelle untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de